Meine Leser

Mittwoch, 1. September 2010

Unser stolzer Schuli

Es war eine wunderschöne Einschulung, das Wetter hat prima mitgemacht und die Feier konnte auf dem Schulhof stattfinden. Und nach der ersten offiziellen Schulstunde hat Luke dann von seinen Schulpaten die Schultüte überreicht bekommen.

Und jetzt ist fast schon wieder Alltag, die Großen jetzt in der Schule und der Kleine im Kiga!



Die Geschwister hab ich ja nicht zuschauen lassen und wie man sieht ist der Kleine der mit dem größten Grinsen auf den Backen *gg*.



Und dann meinte mein kleiner/großer Bruder (er ist fast zwei Jahre jünger als ich, aber auch fast zwei Köpfe größer *smile*) ob ich nicht ein Kärtchen hätte, das er einer Bekannten abends mit ins Krankenhaus nehmen könnte. Hatte ich natürlich nicht, aber ich bin ja nicht so und hab ihm auf die Schnelle eins gewerkelt. Ist leider etwas schief geworden, aber mein Brüderchen war begeistert, vor allem über den Spruch, die Gute wurde wohl am Fuß operiert, aber das wußte ich vorher nicht.



Liebe Knuddelgrüße, Ela

Kommentare:

sundownerin hat gesagt…

ohh, was hast du bezaubernde kiddies!!! knuffig!!

und deine karte hast du auch absolut toll hinbekommen! ganz süß auch der spruch!

aber deine kiddies! cool!

Seija hat gesagt…

Hey süße,
mit dem Wetter habt ihr gestern ja wirklich richtig Glück gehabt. Finde deine 3 "kleinen" auch richtig knuffig, besonders Malte mit dem Rieeeessssen grinsn. Ich will gar nicht wissen wie der abgeht wenn er in die schule kommt *lach*
Ach ja und das du ja ein Genie in Sachen Karten bist, muss ich dir ja nicht noch mal sagen, oder?
Hammer wie du dieses tolle Ding in so kurzer Zeit hinbekommen hast.
Klasse!!!!!!!
*drück knuddel*
Noch 10 mal schlafen!!!!

Ulrike*** hat gesagt…

...ich bin mal gespannt, wie das bei Meinem wird,..mit der Schule,..der Countdown läuft...liebe Grüße Ulrike